Gemeindeleben

Christfeiern an Heilig Abend bitte nur mit Anmeldung!

Die Auswirkungen der Coronamaßnahmen erschweren auch uns die Planungen zu Heilig Abend.

Der Gemeindekirchenrat bittet Sie, sich zu den vier Christfeiern an Heilig Abend, dem 24.12., anzumelden.

Da wir nur begrenzte Sitzplätze in der Kirche anbieten dürfen, ist das eine sinnvolle Sache.

So kann sich jede*r sicher sein, der gern kommen möchte, einen Platz zu haben.

Die Christfeiern finden zu folgenden Zeiten statt: 10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 16.00 Uhr und 17.00 Uhr.

Bitte melden Sie sich dafür telefonisch im Kirchenbüro an: in der Zeit von Dienstag, dem 15.12. bis Donnerstag, dem 17.12., 09.30 bis 12.00 Uhr.

Die Anmeldungen können nur telefonisch erfolgen, da es Absprachen bedarf. Bitte sehen Sie Ihre Anmeldung als verbindlich an. Rückgabe oder Veränderungen sind aufgrund der Planungsherausforderungen nicht mehr möglich.

Gleichzeitig ist uns bewußt, dass viele Menschen, die gerne auch gekommen wären, diesen Heilig Abend 2020 keinen Platz mehr bekommen.

Bitte lassen Sie uns gemeinsam füreinander sorgen und nutzen Sie auch gern die Angebote der Fernsehgottesdienste zu Weihnachten, oder kommen Sie zu einem anderen Gottesdienst in die Kirche. Die Weihnachtszeit geht bis Ende Januar, Krippe und Baum bleiben bis dahin in der Kirche aufgestellt.

Friedenslicht aus Bethlehem

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist schon entzündet.

“Wir hoffen, dass das Friedenslicht in diesem Jahr nicht nur Ländergrenzen, sondern auch die durch das Corona-Virus notwendig gewordenen Abstände als Symbol der Nähe und Gemeinschaft überwindet.

Gerade in Zeiten wie diesen, ist das Friedenslicht als Zeichen der Verbundenheit besonders wichtig. Lasst uns gemeinsam das Beste daraus machen.“ (Arbeitsgruppe Friedenslicht).

Das Friedenslicht soll auch zu uns kommen, wie und in welcher Form, bleibt abzuwarten.

Die Pfadfinder hoffen auf kleine“ Besuche“ vor den Türen den Menschen.

Spenden für einen guten Zweck – Kirchgeld 2020

Im November hatten Sie Post von der Kirchengemeinde Reekenfeld erhalten, mit der Bitte um eine finanzielle Unterstützung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unserers Pfadfinderstammes Brückenbiber und für anstehende Renovierungsarbeiten im Gemeindehaus im nächsten Jahr. Vielen Dank an alle Gemeindeglieder, die ihre  Kirchengemeinde Reekenfeld unterstützen.

VCP Stamm Brückenbiber Reekenfeld

„Wir vom VCP Stamm Brückenbiber Reekenfeld hätten in diesem Jahr unser 20 jähriges Jubiläum gefeiert. Leider hat die aktuelle Coronasituation  unsere gesamte Planung auf Eis gelegt.

Daher werden wir das Ganze im nächsten Jahr nachholen und an unsere ursprüngliche Planung anknüpfen. 

Wir möchten gerne mit allen Mitgliedern  des Stammes ein Lager veranstalten und auf tolle 20 Jahre Pfadfinderarbeit zurückblicken.

Um dieses großartige Jubiläum auch mit der Kirchengemeinde in Reekenfeld zu feiern, möchten wir außerdem einen Gottesdienst
veranstalten, zu dem alle Gemeindemitglieder und Unterstützer eingeladen sind.

Im Anschluss planen wir ein gemeinsames Picknick. Wir möchten der Kirchengemeinde Reekenfeld für die Unterstützung in den letzten
20 Jahren danken und können immer auf den Rückhalt aus der Gemeinde zählen.

Auf viele weitere Jahre toller Zusammenarbeit.“

Wir erinnern uns dankbar an Marianne Fresenborg

Wir mussten Abschied nehmen von Marianne Fresenborg. Sie verstarb am 19. Juli 2020.
Für uns alle ist es ein schmerzlicher Verlust. Unsere Gedanken und tiefempfundenes Beileid gelten Ihrer Familie, besonders ihrem Mann Josef Fresenborg.

Marianne Fresenborg dürfen wir auch in der Erinnerung eine „gute Seele“ der Kirchengemeinde nennen. Mehrere Amtszeiten wirkte sie ehrenamtlich im Gemeindekirchenrat mit Tat und Kraft für unsere Kirchengemeinde.

Ob es zum Erntedankfest die geschmückte Kirche war, oder der herrliche Mittagstisch danach, Marianne organisierte und bereitete gern für andere etwas Schönes vor. Das Frühstückskreisteam, die Brückeverteiler u.v.a.m., die sie  mit ihrer Kraft und Freundlichkeit unterstützte, konnten immer auf sie zählen.

Mit so reichen Gedanken an sie, werden wir sie in liebevoller und dankbarer Erinnerung halten.

Konfirmationssprüche 2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären du sich damit einverstanden.

Schließen